Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Tanja Menger

Gesundheitsprävention und Wellness

 


Nächster Kurs ab 11.01.2020:

Haltungs-Schulung und Atementspannung für Kinder
von 7-11 Jahren

 

80% der Skoliosen entstehen "idiopathisch", d.h. ohne erkennbare Ursache, bei ansonsten gesunden Kindern.

 

Haltungsbedingten Fehlentwicklungen bei unseren Kindern können wir vorbeugen - durch rechtzeitige Schulung einer natürlich frei aufgerichteten Körperhaltung.

Über mich...

 

Als Mutter...

...von zwei Kindern habe ich gelernt, wie wichtig es ist, mich selbst nicht zu verlieren... immer wieder neu zu mir selbst zu finden... aufrichtig aufrecht zu mir und meinen Bedürfnissen zu stehen...

Aufrichtung

 

Als Heilpraktikerin...

...habe ich gelernt, durch Massagen auf sinnlich erfahrbare Weise Kontakt aufzunehmen und jeden Menschen in seiner individuellen Tiefe erkennen und berühren zu können... so dass er sich wieder selbst zu spüren beginnt...

Selbst-Wahrnehmung

 

Als Seminarleiterin...

...für Atementspannung habe ich gelernt, Menschen darin anzuleiten, durch Achtsamkeit für sich selbst wieder zu lernen, sich selbst zu spüren... sich selbst neu zu entdecken... sich vom Hauch des eigenen Lebens berühren und erfüllen zu lassen... Vergangenes loszulassen, um in Aufrichtung dem eigenen Leben neu zu begegnen und es in seiner ganzen Fülle leicht zu nehmen...

Achtsamkeit

 

Vita - meine bisherigen Stationen...

2018    Faszien Behandlung | Fachausbildung
            Gantke Schule für ganzheitliche Massage und Körperarbeit, Dortmund

2017-   Lomi-Massage | Fachausbildung
2019    Gantke Schule für ganzheitliche Massage und Körperarbeit, Dortmund

2016-   Klassische Homöopathie | Fachausbildung
2018    Schule für Naturheilkunde Jolande Gorny, Oberhausen

2016-   Seminarleiterin für die Atementspannung und -Therapie | Fachfortbildung
2017    Schule für Naturheilkunde Jolande Gorny, Oberhausen

2013    Fußreflexzonenmassage | Fachfortbildung
            Schule für Naturheilkunde Jolande Gorny, Oberhausen

2012-   Heilpraktikerin | Ausbildung
2015    Schule für Naturheilkunde Jolande Gorny, Oberhausen

1995-   Diplom | Studium 
2000    Fachhochschule Düsseldorf | Visuelle Kommunikation, Grafik-Design

>> Damals noch auf ganz anderen als medizinischen Wegen unterwegs...
Meine Diplomarbeit bestand in der Konzeption eines Corporate Design für ein Luft-Kur-Hotel.
Meine Abschlussnote fiel recht miserabel aus mit der Begründung, ich habe mich völlig in der wissenschaftlichen Abhandlung zum Thema "Atmung" verloren...

Schon damals zeigte sich wohl meine leidenschaftliche Affinität zum Thema 

"Atem - der Hauch des Lebens..."

(Titel meiner Diplomarbeit)

Da sieht man mal wieder: alles hat seinen Sinn... auch wenn er sich manchmal erst viel später zeigt... 

... auch die Erkrankung meines Sohnes zeigte ihren Sinn: der faszinierende Heilungsweg ausschließlich durch alternative Behandlungsmethoden wie Homöopathie und Osteopathie führte mich zu meiner eigentlichen Berufung: 
                                                                                    Als Heilpraktikerin Menschen auf ihrem                                                                                     Weg der Heilung zu begleiten. <<

1994    Abitur | Heisenberg-Gymnasium Gladbeck

1975    geboren in Bottrop-Kirchhellen